Wanderlust

Wanderlust war bereits ein mittelhochdeutsches Wort und beschreibt die Lust am Wandern, den steten inneren Antrieb, sich zu Fuß die Natur und die Welt fern der Heimat zu erschließen. == Näheres == Im neuzeitlichen Deutsch wurde der Begriff stark durch die Romantik geprägt: »Wandern, ja Wandern ist meine Lust« – so in den Studentenwanderlie...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wanderlust

Wanderlust

Wan¦der¦lust [f. -; nur Sg.] große Freude am Wandern; ihn packte die W.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.