Waigatsch

Waigatsch (russisch: Вайгач) ist eine 3.383 km² große russische Insel im Nordpolarmeer nördlich von Russland. Sie liegt südlich der als Teil der asiatisch-europäischen Grenze betrachteten Karasee; somit zählt die Insel – wie die benachbarte Doppelinsel Nowaja Semlja – zu Europa. == Geographie == Die Insel, die zum Autonomen Kreis d...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Waigatsch

Waigatsch

Waigạtsch, zu Russland gehörende Insel im Nordpolarmeer zwischen Barents- und Karasee, rund 3 400 km<sup>2</sup> groß, bis 170 m über dem Meeresspiegel; von Tundra bedeckt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Waigatsch

Waigatsch , Insel im Nördlichen Eismeer, zum russ. Gouvernement Archangel gehörig, wird durch die gleichnamige Straße (auch Jugorsche Straße genannt) vom Festland und durch die Karische Pforte von Nowaja Semlja getrennt, hat ihre nördliche Spitze unter 70° 29' nördl. Br. und ist 108 km lang und 42 km breit. Der Flächeninhalt beträgt 3703 q...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.