Vritra

(sanskrit: gewitterwolke) Dämon der Dürre, der Finsternis und der Trägheit, der das Licht der Erkenntnis verdunkelt. Er gehört zur Gruppe der Asuras und ist sowohl den Göttern, als auch den Menschen feindlich gesinnt. Er erscheint als Wolke oder als Drache. Einst wird er von...
Gefunden auf http://enctype.de/Daemonen/frame.htm

Vritra

Ind. {ved. u. brahman. Hinduismus} dämonische Gott des Chaos, Wolkendämon, Sohn der Danu. Von Indra getötet
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/inder_V.html

Vritra

Vritra (Sanskrit: वृत्र Vṛtra m. »Widerstand«) ist in der vedischen Mythologie ein drachen- oder schlangenartiger Dämon (Asura) und Feind der Götter, der von Indra bekämpft wird. ==Mythos== Vritra wird als Sohn der Danu bezeichnet. Er bedrängt alle drei Welten und hält die Wasser gefangen. Indra wurde aufgezogen, um Vritra zu be...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Vritra
Keine exakte Übereinkunft gefunden.