Volleyball

Volleyball, Rückschlagspiel für zwei Mannschaften zu je sechs Spielern, bei dem ein mit Luft gefüllter Ball mit den Händen über ein Netz gespielt wird. Ziel des Spieles ist es, Punkte zu erzielen, indem man den Ball so über das Netz schlägt, dass ihn die gegnerische Mannschaft nicht regelgerecht zurückspielen kann. Volleyball zählt zu den ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Volleyball

Volleyball ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen. Ziel des Spiels ist es, einen Ball (den Volleyball) ohne Hilfsmittel über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu spielen und zu ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Volleyball

Volleyball

[Sportgerät] - Der Volleyball ist das Spielgerät der gleichnamigen Mannschaftssportart (Volleyball). == Form und Maße == Der Ball muss kugelförmig sein und aus einer weichen Leder- oder Kunststofflederhülle bestehen. Außerdem muss im Inneren eine Blase aus Gummi oder ähnlichem Material sein. Der Ball sollte einfarbig...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Volleyball_(Sportgerät)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.