Verordnen

(Text von 1910) Befehlen 1). Verordnen 2). Gebieten 3). Heißen 4). Vorschreiben 5). In Befehlen (eig. übergeben, anvertrauen; mhd. bevëlhen, ahd. bifëlhan) und Gebieten (von bieten = eig. darreichen, ankündigen, anempfehlen; mhd. bieten, ahd. b...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38626.html

verordnen

ver¦ord¦nen [V.2, hat verordnet] I [mit Akk.] etwas v. (amtlich) anordnen, bestimmen; durchgreifende Maßnahmen v. II [mit Dat. und Akk.] jmdm. etwas v. bestimmen, anordnen, dass jmd. etwas einnehmen, (zur Heilung) tun, geschehen lassen soll; jmdm. Hustentropfen, Bestrahlungen v.; jmdm. eine Ku...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

verordnen

((Medizin) verordnen) Rezept ausstellen , verschreiben
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/verordnen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.