Unterschleif

(Text von 1910) Unterschleif 1). Betrug 2). Tränen wird nur von dem Auge gesagt, aus dem die Tropfen fließen, weinen auch von der Person, die Tränen vergießt. Ferner ist das Weinen Wirkung und Ausdruck des Schmerzes, das Tränen der Augen hat aber ei...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38312.html

Unterschleif

Un¦ter¦schleif [m. 1 ] 1 Verwendung unerlaubter Hilfsmittel bei Schularbeiten oder Prüfungen 2 [veraltet] Unterschlagung
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Unterschleif

Defraudation , Hinterziehung , Spicken , Unterschlagung , Veruntreuung
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Unterschleif
Keine exakte Übereinkunft gefunden.