Umarmen

(Text von 1910) Umarmen 1). Umfangen 2). Umfassen 3). Umschlingen 4). Umfassen zeigt bloß die körperliche Handlung selbst an, es wird daher auch bei leblosen Körpern gesagt, umfangen ist ein edlerer Ausdruck und wird nur in bezug auf Menschen gebraucht. Wenn man eine Garbe wegtragen will...
Gefunden auf http://www.textlog.de/synonyme-umarmen-umschlingen.html

umarmen

um¦ar¦men [V.1, hat umarmt; mit Akk.] jmdn. u. mit beiden Armen umschließen; Syn. umfangen, umfassen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

umarmen

((sich) umarmen) umfassen , umschlingen
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/umarmen

Umarmen

Warum gemeinfrei? Bitte begründen! --Quedel Disk 20:50, 8. Mär. 2012 (CET) == Beschreibung, Quelle == == Lizenz == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Umarmen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.