Tsikada

Frhes russische Navigationssatellitensystem, das die sowjetische Handelsschifffahrt mit Positionsdaten versorgt. Trotz seiner zivilen Nutzung unterliegt es militrischer Kontrolle. Erster Start fand im Jahr 1979 statt. Das Weltraumsegment umfasst vier Satelliten in einer Orbitalhhe von 1000 km. Die Inklination betrgt 89. Die...
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=T&id=29022&page=1

Tsikada

Frühes russische Navigationssatellitensystem, das die sowjetische Handelsschifffahrt mit Positionsdaten versorgt. Trotz seiner zivilen Nutzung unterliegt es militärescher Kontrolle. Erster Start fand im Jahr 1979 statt. Das Weltraumsegment umfass...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=T&id=29022&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.