Triptis

Triptis ist eine Kleinstadt im thüringischen Saale-Orla-Kreis. Sie gehört zur gleichnamigen Verwaltungsgemeinschaft Triptis und liegt an der Bundesautobahn 9 und an der Eisenbahnstrecke von Gera nach Saalfeld/Saale. == Geografie == === Geografische Lage === Die Stadt Triptis liegt unweit der Wasserscheide zwischen Saale und Weißer Elster in ein...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Triptis

Triptis

Trịptis, Stadt im Saale-Orla-Kreis, Thüringen, an der Orla, 4 000 Einwohner; Porzellanherstellung, Werkzeugbau, Kfz-Zuliefer-, Metall und Kunststoff verarbeitende Industrie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Triptis

Triptis , Stadt im weimar. Kreis Neustadt, am Ursprung der Orla, Knotenpunkt der Linien Gera-Eichicht und T.-Blankenstein der Preußischen Staatsbahn, 361 m ü. M., hat 2 Kirchen, einen alten Turm aus der Sorbenzeit, Gerberei, Leimsiederei und (1885) 1632 evang. Einwohner.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Triptis

Stadt in Thüringen, Saale-Orla-Kreis, an der Orla, 4000 Einwohner; Bergfried (um 1212) , Rundschloss Oberpöllnitz (14. Jahrhundert) , Stadtkirche (1775-1784) ; Metallbearbeitung und Fensterbau.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.