Trichterbecherkultur

Die Trichterbecherkultur (Abkürzung TBK) ist eine archäologische Kultur der Jungsteinzeit (des Neolithikums) (ca. 4200–2800 v. Chr.) im nördlichen Mitteleuropa und dort die erste bäuerlich geprägte Kultur (Nordisches Frühneolithikum). Sie folgt im Norden der Ertebølle-Kultur, im Elbe-Saale-Gebiet den bäuerlichen Kulturen der Bandkeramik ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Trichterbecherkultur

Trichterbecherkultur

Trichterbecherkultur, nach der typischen Gefäßform (Trichterbecher mit Tiefstichverzierung) benannte jungsteinzeitliche Kultur des 4./3. Jahrtausend v. Chr. im nördlichen und östlichen Mitteleuropa sowie in Südskandinavien; kennzeichnend sind u. a. Ackerbau, Viehhaltung, Bestattung in Großsteingräbe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.