Torgau

Torgau, Kreisstadt des Landkreises Torgau-Oschatz in Sachsen. Für die nordwestlich von Dresden an der Elbe gelegene Stadt gehören Glasindustrie und Steingutproduktion zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen. Das historische Stadtbild wird von zahlreichen Renaissancebauten geprägt. Ursprung des Ortes ist eine sorbische Fischersiedlung, die sich im ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Torgau

Torgau ist eine Große Kreisstadt mit etwa 20.000 Einwohnern und Verwaltungssitz des Landkreises Nordsachsen in Sachsen. Mit zwei weiteren Gemeinden bildet Torgau die Verwaltungsgemeinschaft Torgau. == Geografie == === Geografische Lage === Die Stadt Torgau liegt im Norden des Freistaates Sachsen am westlichen Ufer der Elbe auf einer Höhe von 85 ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Torgau

Torgau

Torgau , Kreisstadt und Festung im preuß. Regierungsbezirk Merseburg, liegt an der Elbe, über welche zwei Brücken (darunter eine Eisenbahnbrücke) führen, und an den Linien Halle-Guben und T.-Pratau der Preußischen Staatsbahn. Die Festung (seit 1811) besteht aus acht Bastionen, zwei Lünetten, dem Brückenkopf, dem Fort Zinna und dem sogen. Ne...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Torgau

Kreisstadt in Sachsen, Hafen an der Elbe, 17 800 Einwohner; evangelische Marienkirche (ehemalige Basilika, zur Hallenkirche umgestaltet; Grab der Katharina von Bora, der Frau Luthers ) , Renaissanceschloss Hartenfels (frühere Burg und dann Residenz der sächsischen Kurfürsten) ; Fis...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.