Teleteaching

dt.: Fernunterricht Themengebiet: Multimedia Telekommunikation Bedeutung: Fernlehre als Unterrichtsform, bei der Lehrende und Hörer nicht in einem Raum versammelt sind, sondern unter Nutzung der rechnergestützten Kommunikation miteinander verbunden sind.
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=-182251717

Teleteaching

Teleteaching ist die Live-Ê“bertragung von Lehrveranstaltungen insbesondere von Vorlesungen über Videokonferenz -Systeme. Eine Erweiterung des Teleteachings kann über die Aufzeichnung der Live-Ê“bertragungen und eine webbasierte Distribution über Streaming Video oder über Datenträger wie DVD und CD-ROM geschehen. Zudem können die Aufzei...
Gefunden auf http://www.e-teaching.org/glossar?azrange=a-z
Keine exakte Übereinkunft gefunden.