Syene

Syene (griechisch-ägyptisch: Handelsplatz), Stadt am Ufer des Nil gegenüber der Insel Elephantine. Zunächst wichtiger Stapelplatz des afrikanischen Handels, wurde sie in der Ptolemäerzeit militärischer Vorposten gegen die nubisch-äthiopischen Völker und war in der Römerzeit Garnisonsstützpunkt. Siehe auch As...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Syene

Syene , Stadt, s. Assuân.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Syene

[Titularbistum] - Syene (ital.: Siene) ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche. Es geht zurück auf ein früheres Bistum der antiken Stadt Syene in der römischen Provinz Aegyptus bzw. in der Spätantike Thebais in Oberägypten, das der Kirchenprovinz Ptolemais angehörte. == Siehe auch == == Weblinks == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Syene_(Titularbistum)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.