Stromspiegel

Der Stromspiegel stellt in der Elektronik eine elementare Transistorschaltung dar, mit der es möglich ist, von einem vorhandenen Referenzstrom einen weiteren Strom abzuleiten. Der Stromspiegel ermöglicht es, Ströme zu kopieren und zu skalieren, und stellt somit eine stromgesteuerte Stromquelle dar. == Motivation == Die Stromspiegelschaltung wir...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Stromspiegel

Stromspiegel

(current mirror) Auch: stromgesteuerte Stromquelle. Eine Schaltung, deren Ausgangsstrom unabhngig von der Last (idealerweise) den gleichen Verlauf aufweist, wie der Eingangsstrom. Die Amplitude ist jedoch i.A. unterschiedlich (kleiner oder grer). S.a. Kaskoden-Stromspiegel, Widlar-Stromspiegel, Wilson-Stromspiegel.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=S&id=20805&page=1

Stromspiegel

(current mirror) Auch: stromgesteuerte Stromquelle. Eine Schaltung, deren Ausgangsstrom unabhängig von der Last (idealerweise) den gleichen Verlauf aufweist, wie der Eingangsstrom. Die Amplitude ist jedoch i.A. unterschiedlich (kleiner oder grüße...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=S&id=20805&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.