Stricker

Stricker ist der auf den Beruf des Strickers zurückgehende Familienname folgender Personen: Daneben war es der Beiname von ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Stricker

Stricker

Stricker, Familiennamenforschung: Berufsname zu mittelhochdeutsch stricker »Seiler; Schlingenleger (für Wild und Vögel); Strumpfstricker«.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Stricker

Stricker (Der Stricker, mhd. der Strickaere; erste Hälfte d. 13. Jh.). Mhd., urkundl. nicht belegter Dichter. Sein in eigenen Werken und bei Rudolf von Ems genannter Name kann Pseudonym oder Eigenname sein. Der Sprache nach stammt er aus rheinfränk. Gebiet, einige Textstellen lassen auf einen zeitwe...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Stricker

Stricker (der Strickäre), mittelhochd. Dichter, von dessen Lebensverhältnissen nur bekannt ist, daß er in Österreich um 1240 lebte. Er verfaßte einen "Daniel von Blumenthal" (noch ungedruckt), eine Bearbeitung des "Rolandslieds" (hrsg. von Bartsch, Quedlinb. 1857), kleine Erzählungen, Gleichnisse, Fabeln, die man damals un...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.