Springtide

Tide während der gleichgerichteten Einwirkung von Sonne und Mond auf die Gezeiten. Die Springtide fällt in die Zeit des Voll- und Neumondes. In der Regel ist das Hochwasser höher und das Niedrigwasser niedriger als bei einem mittleren Tidewasserstand. Entsprechend ist der Tidehub größer als bei einer mittleren Tide.
Gefunden auf http://www.portal-tideelbe.de/Allgemeine_Informationen/Glossar/index.html

Springtide

Springflut
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Springtide
Keine exakte Übereinkunft gefunden.