Soundgarden

Amerikanische Wegbereiter des Grunge (langsam und schwer), ab Mitte der 80er mit hohem kreischenden Gesang. In den 90ern mit zunehmend kommerziellem Rock erfolgreich (`Black Hole Sun†œ). Mitte der 90er aufgelöst.
Gefunden auf http://wintonet.de/poprock.htm

Soundgarden

Soundgarden ist eine US-amerikanische Grunge-Band aus Seattle. Der Name geht auf die Klangskulptur The Sound Garden zurück, die auf einem Gelände der nationalen Ozean- und Wetterbehörde im Heimatort der Band steht. == Bandgeschichte == Im Jahre 1984 gründeten Chris Cornell, der anfangs noch Schlagzeug spielte, und Hiro Yamamoto eine Band inner...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Soundgarden

Soundgarden

Soundgarden, amerikanische Rockgruppe, 1984 in Seattle (Washington) gegründet. Chris Cornell (* 1964; Gesang) und Hiro Yamamoto (* 1961; Bassgitarre) bildeten die Keimzelle von Soundgarden. Cornell spielte damals noch Schlagzeug. Kim Thayil (* 1960; Gitarre) erweiterte das Duo zum Trio. ...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Soundgarden

['saundga:dn] US-amerikanische Rockgruppe; Chris Cornell (Gesang, Gitarre) , Kim Thayil (Gitarre) , Hiro Yamamoto (Bass) , Scott Sundquist (Schlagzeug) ; mehrmaliger Besetzungswechsel; 1984 in Seattle gegründet; entwickelte einen eigenständigen Gitarren-Rock; mit ihrem erfolgreichsten Album &bd...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Soundgarden

Soundgarden , 1984 in Seattle, Washington, gegründet, gehörten wie Nirvana, Mudhoney und Pearl Jam zur aufstrebenden Rockszene ihrer Heimatstadt, wehrten sich aber trotzig dagegen, als weitere Grunge-Band etikettiert zu werden. 'Grunge war immer eine reine Konstruktion', versicherte Soundgarden-Gitarrist Kim Thayil 1996, 'eine Erfind...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/42318

Soundgarden

[Band] - == Beschreibung, Quelle == == Lizenz == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Soundgarden_(Band)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.