Serubbabel

Serubbabel (wohl von akkadisch zēr-bābili ‚Spross Babels‘, weil im Exil geboren, in Septuaginta und Vulgata Zorobabel) war Statthalter der Provinz Juda zur Zeit des Perserkönigs Dareios I. (6. Jahrhundert v. Chr.). Serubbabel war der Enkel des 597 v. Chr. nach Babylonien verschleppten Königs Jojachin von Juda. Jojachin hatte zwei Söhne, P...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Serubbabel

Serubbabel

Nach der Bibel zusammen mit dem Hohenpriester Josua Führer der ersten Heimkehrenden aus Babylon. Begann den Bau des Tempels.
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/palest_S.html

Serubbabel

Serubbabel , in Septuaginta und Vulgata Zorobabel, (...)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.