Sendai

Sendai, Stadt in Japan, Hauptstadt der Präfektur Miyagi auf der Insel Honshu. Salz und Fisch sind die wichtigsten Handelsgüter der Stadt, in der sich außerdem Seiden-, Keramik- und Lackindustrie angesiedelt hat. Seit 1907 beheimatet Sendai die Universität von Tohoku. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören die Ruinen einer Burg aus dem 17...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Sendai

Sendai (jap. 仙台市, -shi) ist eine Großstadt und Verwaltungssitz der japanischen Präfektur Miyagi. Sendai ist die größte Stadt in der Region Tōhoku und liegt auf dem schmalen Landstreifen zwischen der Küste des Pazifiks und den Bergen. == Geschichte == Sendai wurde im Jahr 1600 von Date Masamune als Hauptstadt seines Gebietes gegründet....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sendai

Sendai

Sendai, Hauptstadt der Präfektur Miyagi, Japan, im Norden der Insel HonshŠ«, 1,01 Mio. Einwohner; katholischer Bischofssitz; kulturelles Zentrum mit zwei Universitäten, Museen, archäologischer Sammlung; Nahrungsmittel-, Metall-, Druck-, Elektro- und chemische Industrie; Fremdenverkeh...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sendai

japanische Präfekturhauptstadt an der Ostküste des nördlichen Honshu, 957 000 Einwohner; Universität (1907) ; Metall-, Maschinen-, Textil-, Nahrungsmittel-, chemische, Lackindustrie; Hafen, Flugplatz. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Sendai

[Begriffsklärung] - Sendai bezeichnet: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sendai_(Begriffsklärung)

Sendai

[1924] - Die Sendai war ein Leichter Kreuzer der kaiserlich japanischen Marine, welcher im Zweiten Weltkrieg auf dem pazifischen Kriegsschauplatz zum Einsatz kam und 1943 versenkt wurde. Das Schiff gehörte der aus insgesamt drei Einheiten bestehenden Sendai-Klasse an und war zugleich das Typschiff dieser Klasse. Der Kreuze...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sendai_(1924)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.