Semliki

Der 230 km lange Semliki ist der einzige Abfluss des ostafrikanischen Eduardsees und einer der Zuflüsse des Albertsees. Der Semliki entfließt dem Eduardsee an seinem Nordwestufer, das sich auf dem Gebiet der Demokratischen Republik Kongo („DR Kongo“) befindet, und bildet weiter nördlich die Grenze von Uganda zur DR Kongo. Der Semliki fließ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Semliki

Semliki

Fluß, s. Zentralafrikanischer Graben.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Semliki

Semlịki der, Fluss im Zentralafrikanischen Graben, rund 250 km lang, entfließt dem Rutanzigesee in der Demokratischen Republik Kongo, umfließt den Ruwenzori, ist dann Grenzfluss zu Uganda und mündet in den Albertsee.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.