Schwingquarz

Ein Schwingquarz ({EnS|Crystal}), häufig vereinfachend abgekürzt als Quarz bezeichnet, ist ein elektronisches Bauteil zur Erzeugung von elektrischen Schwingungen mit einer bestimmten Frequenz. Seine Funktionsweise basiert dabei auf dem Prinzip der elektromechanischen Resonanz des verbauten piezoelektrischen und mit Elektroden versehenen Quarzkri...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schwingquarz

Schwingquarz

(oscillating crystal, quartz, quartz crystal, crystal, quartz resonator) Eine Kristallstruktur, die sich durch elektrische Felder zu mechanischen Schwingungen anregen lsst. Der S. verhlt sich elektrisch wie ein LCR-Glied mit parallel geschaltetem Kondensator und weist somit eine scharf definierte und stabile Parallel- und S...
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=S&id=19729&page=1

Schwingquarz

Schwingquarz (Grafiken) Schwingquarz, Quarzkristallplättchen mit metallischen Kontakten, das sich beim Anlegen einer Wechselspannung aufgrund des reziproken piezoelektrischen Effekts (Piezoelektrizität) verformt, das heißt mechanische Schwingungen ausführt. Schwingquarze eignen sich wegen ihrer kons...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schwingquarz

(Piezoquarz) besonders geschnittenes Plättchen aus Quarz, das beim Anlegen elektrischer Wechselspannungen mit genau bestimmter Frequenz schwingt; in der Funk- und Nachrichtentechnik als frequenzbestimmendes oder stabilisierendes Glied benutzt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Schwingquarz

(oscillating crystal, quartz, quartz crystal, crystal, quartz resonator) Eine Kristallstruktur, die sich durch elektrische Felder zu mechanischen Schwingungen anregen lässt. Der S. verhält sich elektrisch wie ein LCR-Glied mit parallel geschaltet...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=S&id=19729&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.