Schmeer

Schmeer, Familiennamenforschung: Berufsübername zu mittelhochdeutsch smër, mittelniederdeutsch smer, smer »Fett, Schmer« für den Händler, der Speck, Schmalz und andere Fettwaren verkaufte. Vgl. den Beleg Hensel Smer (Iglau anno 1378).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schmeer

Schmeer etc., s. Schmer etc.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Schmeer

Schmeer ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schmeer
Keine exakte Übereinkunft gefunden.