Schleimpilze

Schleimpilze stehen - besonders im Hinblick auf ihre Organisation und ihre Ernährungsweise - an der Basis der eukaryotischen Lebensweise. Schleimpilze ernähren sich per Endocytose. Systematik: Im Reich der Eukaryoten bilden die Acrasiobionta (einzige Abteilung: Acrasiomycota) und die Myxobionta (1. Abteilung: Myxomycota, 2. Abteilung: Pl...
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Schleimpilze

Schleimpilze, vielzellige Organismen, die sehr kleine, unterschiedlich geformte Fruchtkörper ausbilden, in denen Sporen produziert werden. Es gibt zwei Untergruppen: die Echten Schleimpilze oder Myxomyceten, und die Zellulären Schleimpilze oder Acrasiomyceten. 2 ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Schleimpilze

Reife Schleimpilze können unter angemessenen Umständen Fruchtkörper ausbilden, entweder als ein aus einer einzelnen amoeboiden Zelle entstehendes Sporokarp bei Myxogastria und Protostelia, oder als Sorokarp bei der Unterklasse der Dictyostelia, der sich aus Aggregationen amöboider Einzelzellen zusammenfindet. Die eigentliche Ausbildung der Fru...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schleimpilze

Schleimpilze

Schleimpilze (Myxomycetes): sattgelbes Plasmodium der Lohblüte (Fuligo septica) Schleimpilze, Myxomyzeten, Myxomycetes, heute als Organisationstyp bezeichnete niedere Pilze mit drei Abteilungen: die Echten Schleimpilze (Myxomycota), die parasitären Schleimpilze (Plasmodiophoromycota) und die ze...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schleimpilze

Schleim/pilze Myxomyzeten.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro32500/r34556.000.html

Schleimpilze

Schleimpilze sind ein- oder mehrzellige Lebewesen. Sie besitzen meist eine vielkernige Protoplasmamasse ohne innere Zellwand, das sog. Plasmodium. Das Plasmodium bewegt sich mit Hilfe von Pseudopodien amöbenartig über totes Holz oder zersetzendes Laub und ernährt sich dabei von Bakterien (Saprophyten). Andere sind Parasiten und s...
Gefunden auf http://www.science-at-home.de/lexikon/lexikon_det_00190520000033.php

Schleimpilze

Schleimpilze , s. Myxomyceten.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Schleimpilze

1. Echte Schleimpilze, Myxobionta, Myxomycota, chlorophyllfreie Organismen aus amöboid-beweglichen einkernigen Zellen, die eng zu einem vielkernigen, aber einzelligen Fusionsplasmodium verschmelzen können, aus dem der Fruchtkörper hervorgeht (geschlechtliche Vermehrung) . Außerde...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.