Schichtquelle

Das Wasser der Schichtquelle tritt meistens an mehreren Stellen aus.
Gefunden auf http://lexikon.wasser.de/index.pl?begriff=Schichtquelle&job=te

Schichtquelle

Eine Schichtquelle ist eine Quelle zwischen zwei Schichten von Gesteinen. Eine Schichtquelle entsteht, wenn Grundwasser in einer wasserdurchlässigen Schicht (z. B. Sand) über einer relativ wasserundurchlässigen Schicht (z. B. Ton, Lehm oder Mergel) liegt und beide einseitig geneigt sind. Das Wasser tritt dann am tiefsten Punkt der wasserdurchl
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schichtquelle
Keine exakte Übereinkunft gefunden.