Schantung

  1. chinesische Provinz, Shandong .Externe LinksSchantung http://www.dhm.de/ausstellungen/tsingtau/katalog/auf1_2.htm
  2. chinesisches Rohseidengewebe, in dem Garnunregelmäßigkeiten für ein ungleichmäßiges Warenbild sorgen.

Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Schantung

Provinz in Nordchina von etwa 144 000 qkm Flächeninhalt und 38 000 000 Einwohnern. Die Hauptstadt ist Tsinanfu. In Kufü in Schantung ist Konfuzius geboren. Näheres (mit Karte) s. Kiautschou, im besondern 1. Grundcharakter der Kolonie, 5. u. 6. Pflanzenwelt und Tiere, 7. Erwerbstätigkeit der Landbe...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Schantung

Schantung , Küstenprovinz im nordöstlichen China, am Eingang in den Golf von Petschili, 139,282 qkm (2529 QM.) groß mit (1879) 36,545,704 Einw. und einer der dichtest bevölkerten Teile der Erde, Geburtsland des Weltweisen Konfutse, Mündungsgebiet des Huangho und vom Kaiserkanal durchschnitten, hat im Innern Gebirge bis zu 1200 m Höhe, dazwisc...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Schantung

Schantung, Provinz in China, Shandong.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.