Sauball

Sauball bezeichnet ein historisches Ballspiel. Bereits das Oekonomische Krünitz-Lexikon von 1773 bis 1858 beschreibt das Spiel als selten und mutmaßt, dass es bald in die Reihe der erloschenen Spiele eingeordnet werden könnte. Im Bergischen Land und in Solingen soll das Spiel Muttehauen geheißen haben . ==Überblick== Bei diesem Spiel ist es d...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sauball

Sauball

Sauball , eigentümliches Ballspiel, bei dem ein Spieler (der Treiber) bemüht ist, einen Ball (die Sau) in ein großes Loch (Kessel) zu treiben, woran ihn eine Anzahl Gegner mittels Zurückschlagens des Balles hindern. Die Gegner haben aber zu Beginn des Spiels ihre Stöcke in kleinen Löchern stehen und müssen aufpassen, daß ihnen, während sie...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.