Saturninus

Saturninus war ein römisches Cognomen, das in zahlreichen Familien verwendet wurde. Zu den bekannten Namensträgern gehören: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Saturninus

saturninus

saturninus, , bleihaltig; auf Blei zurückzuführen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Saturninus

29. XI.
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=s&Abfrageart=Begrif

Saturninus

Saturninus , Lucius Apulejus, röm. Volkstribun 100 v. Chr., der im Verein mit dem Prätor Servilius Glaucia und anfangs unter dem Schutz des Gajus Marius, der in diesem Jahr sein sechstes Konsulat bekleidete, eine Reihe aufrührerischer Gesetze gab, endlich aber von den Senatoren und einer Menge ordnungsliebender Bürger unter Führung des Marius ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

SATURNINUS

SATURNINUS, Martyrer in Rom, Heiliger, 3. Jh. - S. stammte aus Karthago, wurde dort in der Verfolgung unter Kaiser Decius gefoltert und anschließend verbannt; er begab sich darauf nach Rom, wo er wahrscheinlich unter Kaiser Valerianus (253-260) das Martyrium erlitt. Er wird bereits in der Depo...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Saturninus

(Sernin) Steinrelief in Toulouse Saturninus wurde wohl von Papst Fabianus zur Mission in das Langedoc und die Gascogne gesandt und zum ersten Bischof von Toulouse ernannt. Um 250 soll Saturninus auf den Stufen des Kapitols in Toulouse von einem wilden Stier zu Tode geschleift worden sein, nach anderer ûberlieferung der Christen...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienS/Saturninus_Sernin_von_Toulouse.h
Keine exakte Übereinkunft gefunden.