Sandusky

Sandusky bezeichnet: Orte in den Vereinigten Staaten: Fließgewässer: Sonstiges: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sandusky

Sandusky

Sandusky (spr. ssändöski), Stadt im nordamerikan. Staat Ohio, am Eriesee, hat einen vortrefflichen Hafen, zahlreiche Fabriken (namentlich für gebogenes Holzwerk zu Wagenbauzwecken), lebhaften Verkehr und (1880) 15,838 Einw. Zum Hafen gehören (1887) 76 Schiffe von 24,024 Ton. Gehalt. Einfuhr 1887/88: 63,618, Ausfuhr 20,457 Doll. In der Umgegend ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Sandusky

[sən'dʌski] Hafenstadt im N von Ohio (USA) , am Eriesee, 27 800 Einwohner; Nahrungsmittel-, Stahl-, Autoteile-, Kunststoff- u. Papierindustrie; Tourismus; Fischerei- u. Kohlehafen, Verkehrsknotenpunkt. - Gegr. 1816 an der Stelle des zerstörten Fort S.; Zentrum des Getreidehandels im 19. Jh...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Sandusky

[Ohio] - Sandusky ist eine Stadt in Ohio, USA. und County Seat des Erie Countys. Sie befindet sich am Südufer des Eriesees und liegt ungefähr auf halbem Weg zwischen Toledo im Westen und Cleveland im Osten. Die 1816 gegründete Stadt ist heute vor allem wegen des Vergnügungsparks Cedar Point und seinen Achterbahnen bekan...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sandusky_(Ohio)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.