Rubrizierung

Von lat. rubrum - rot. Meint alle Überschriften, Initialen, Zeichen für Paragraphen und Absätze sowie Strichel und Punkte von Großbuchstaben, sogenannte Satzstrichel, in roter Farbe. Diese roten Markierungen dienen der Textgliederung. Sie wurden nach Abschluß der Arbeiten am Text meist von einem anderen Schreiber ausgeführt. In der Regel kam ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40058

Rubrizierung

Die Rubrizierung (von lat. rubricare „rotfärben, mit Rubriken versehen“) ist das System der farbigen Gliederungs-, Ordnungs- und einfachen Schmuckelemente, das als ein Arbeitsgang bei der Herstellung mittelalterlicher Handschriften eingetragen wurde (siehe auch Layout). Der Rubrikator schrieb beziehungsweise malte in Rot (gelegentlich abwechs...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rubrizierung
Keine exakte Übereinkunft gefunden.