Rotfeuerfisch

Klasse: Osteichthyes (Knochenfische) Ordnung: Scorpaeniformes (Panzerwangenartige) Familie: Scorpaenidae (Drachenköpfe) Gattung: Pterois (Rotfeuerfische) Art: Pterois volitans Verbreitung: indischer Pazifik mit Außnahme von Hawaii Lebensraum: Korallenriffe in Küstengewässern Maße und Gewichte: Körperlänge: ca 35 cm Fortpflanzung: Über die ....
Gefunden auf http://www.tierenzyklopaedie.de/tiere/rofefish.html

Rotfeuerfisch

(Pterois volitans) zu den Drachenköpfen gehörender, lebhaft gefärbter tropischer Grundfisch; Rücken- und Brustflossen mit verlängerten Strahlen, die z. T. mit Giftdrüsen verbunden sind. Etwas kleiner ist der ziegelrote Antennenrotfeuerfisch, Pterois antennata....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Rotfeuerfisch

Sozialverhalten: Ueber das Sozialleben des Rotfeuerfisches ist noch wenig bekannt. Die Eier werden ins offene Wasser abgegeben und treiben frei umher. Jungfische leben meist in Lagunen, manchmal auch im Brackwasser. Beschreibung: Die Stacheln des Rotfeuerfisches sind giftig und können sehr schmerzhafte Verletzungen nach sich zieh...
Gefunden auf http://www.tierportraet.ch/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.