Rodewisch

Rodewisch ist eine Kleinstadt im Vogtlandkreis in Sachsen. == Geographie == === Geographische Lage === Rodewisch liegt im Tal der Göltzsch an der Einmündung von Wernesbach und Göltzsch auf einer Höhe von rund {Höhe|450|DE-NN}. === Ausdehnung des Stadtgebiets === === Nachbargemeinden === Angrenzende Gemeinden sind Auerbach (Stadt), Lengenfeld ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rodewisch

Rodewisch

Rodewisch , Flecken in der sächs. Kreishauptmannschaft Zwickau, Amtshauptmannschaft Auerbach, an der Göltzsch und der Linie Zwickau-Ölsnitz der Sächsischen Staatsbahn, hat eine evang. Kirche, bedeutende Streichgarnspinnerei und Filztuchfabrikation, Woll- und Baumwollspinnerei, Wäsche- und Kartonagenfabriken, Bleicherei, ein großes Messingwerk...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Rodewisch

Stadt in Sachsen (Vogtlandkreis) , im Vogtland, 7400 Einwohner; Reste einer mittelalterlichen Wasserburg, Renaissanceschloss; Bauindustrie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.