Renegat

Abtrünniger; früher eine verächtliche Bezeichnung für jemanden, der ins 'feindliche Lager' überlief, zum Beispiel für einen Adligen, der Sozialist wurde.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Renegat

Der Renegat (von lateinisch re „wieder“ und negare „leugnen, verneinen“) ist ursprünglich ein Abtrünniger einer Religion, heutzutage auch verallgemeinert ein Abtrünniger eines Glaubens- oder Wertesystems (Kunst, Religion, Weltanschauung). Er ist eine Art Widerstandskämpfer, der die herrschende Macht und die damit vorgegebenen Überzeug...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Renegat

Renegat

Renegat der, Abtrünniger, Abweichler.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Renegat

Renegat (neulat., "Verleugner"), im allgemeinen jeder, der seiner Religion abtrünnig wird, namentlich einer, welcher von der christlichen Religion zum Islam übergetreten ist.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Renegat

[lateinisch] Abtrünniger, Glaubensverleugner.Re¦ne¦gat [m. 10 ] Abtrünniger (eines Glaubens,[im kommunistischen Sprachgebrauch auch] einer politischen Überzeugung) [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Renegat

Abgefallener , Abtrünniger , Deviationist , Häretiker , Irrgläubiger , Ketzer , Sektierer
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Renegat
Keine exakte Übereinkunft gefunden.