Reichsnährstand

Reichsnährstand, im Rahmen der Gleichschaltung am 13. September 1933 im nationalsozialistischen Deutschen Reich gegründete Organisation, die alle Betriebe, Personen und Verbände der Ernährungswirtschaft zwangsweise zusammenfasste. Der Reichsnährstand war sowohl berufständische Organisation als auch staatliches Organ; er stand unter der Leitu....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Reichsnährstand

Der Reichsnährstand (Abkürzung: RNST) war eine ständische Organisation der nationalsozialistischen Agrarpolitik in den Jahren 1933 bis 1945, die als Körperschaft des öffentlichen Rechts (Selbstverwaltungskörperschaft) mit eigener Satzung sowie eigenem Haushalts-, Beitrags- und Beamtenrecht eingerichtet war. Sitz des Reichsnährstandes war ab...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Reichsnährstand

Reichsnährstand

Reichsnährstand, 1933† †™45 die öffentlich-rechtliche Gesamtkörperschaft, die alle in der Land- und Ernährungswirtschaft tätigen Personen, Betriebe und Verbände zwangsweise erfasste (erst 1949 offiziell aufgehoben).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Reichsnährstand

die vom nationalsozialistischen Staat 1933-1945 eingerichtete zwangsweise Zusammenfassung aller landwirtschaftlichen Erzeuger und der ihre Erzeugnisse verteilenden und verarbeitenden Betriebe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.