Regime

Regime, in einem wertneutralen Sinn die Bezeichnung für eine bestimmte Form der Herrschaftsausübung bzw. der Begriff für eine bestimmte Staatsform. Im Lauf der Jahrhunderte füllte sich der Begriff zunehmend mit negativen Konnotationen und bezeichnet heute vor allem die Art der Machtausübung in totalitären, diktatorischen Systemen (siehe Dikta...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Regime

(franz.: Herrschaft, Lenkung). R. wird i.d.R. geringschätzig zur Bezeichnung demokratisch zweifelhafter, nicht legitimierter oder totalitärer Regierungen verwendet.
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=5JF098

Regime

die Herrschaft; die Regierung (Viele Menschen protestieren gegen das undemokratische Regime.)
Gefunden auf http://www.dw-world.de/dw/0,,9151,00.html

Regime

Das Regime [ʀeˈʒiːm], (Plural: die Regime [ʀeˈʒiːmə] oder die Regimes [ʀeˈʒiːms], von {frS|régime} [m.] ‚die Herrschaft‘) bezeichnet in der Alltagssprache eine diktatorische Herrschaftsform oder Einzelregierung. Der Begriff wird in diesem Fall abwertend verwendet. Unterschieden werden muss die Verwendung des Begriffs in der Polit...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Regime

Regime

[Begriffsklärung] - Das Regime [ʀeˈʒiːm], (Plural: die Regime [ʀeˈʒiːmə] oder die Regimes [ʀeˈʒiːms], von {frS|le régime} ‚die Herrschaft‘) bezeichnet Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Regime_(Begriffsklärung)

Regime

Regime das, meist abwertende Bezeichnung für die einem bestimmten politischen System entsprechende Herrschafts- beziehungsweise Regierungsform.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Regime

Regime (franz., spr. -schihm), Staatsverwaltung, Regierung (vgl. Ancien r.); in der Medizin (auch lat. Regimen) das ganze vorgeschriebene Verhalten des Kranken, die Krankendiät.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Regime

  1. [re'ʒi:m; das; französisch] allgemeinRegierung, Regierungsform, Regierungsstil.
  2. [re'ʒi:m; das; französisch] Wasserbau(Flussregime) Flussbau .
  3. Re¦gime [-ʒi:m n. -(s) ; -s oder - -ʒi:mə; oft abwertend] Regierung, Regierungsform

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Regime

(lat. regimen = Regierung): ursprünglich politische Herrschaft, Regierung. Heute wird der Begriff meist abwertend für unfreie politische Systeme gebraucht (z.B. NS-Regime, Militärregime). Im Kongo ist der Begriff Regime sehr eindrücklich auf die lange Regierungszeit von Joseph Mobutu anzuwenden. Mobutu verstand es mit einer ungemein brutalen un...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42385

Regime

Herrschaftsform , Regierungsform
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Regime
Keine exakte Übereinkunft gefunden.