Rechaud

[Tischkocher] - Ein Rechaud (von französisch réchauffer = wieder aufwärmen bzw. aufheizen) ist ein Tischgerät zum Warmhalten oder Erhitzen von Speisen und Getränken. Die klassische Form, die seit etwa 1800 bekannt ist, funktioniert mit einer offenen Flamme und wird entweder mit Brennspiritus, Gas oder einer speziellen ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rechaud_(Tischkocher)

Rechaud

Rechaud das oder der, mit Kerzen, Spiritus oder elektrischem Strom beheiztes Gerät zum Warmhalten von Speisen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rechaud

[rə'ʃo:; der oder das; französisch] Gas- oder Spirituskochergerät, das die Speisen bei Tisch warm hält.Re¦chaud [rəʃo: m. 9 oder n. 9 ] 1 Wärmeplatte 2 [österr.] Gaskocher [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.