Radsport

Radsport, Sammelbegriff für alle sportlichen Disziplinen, die als Wettkampf oder in der Freizeit auf einem Fahrrad ausgeübt werden. Man unterscheidet zwischen Straßen-, Bahn-, Cross-, Mountainbike- und BMX-Rennen, Kunstradfahren und Ballspielen wie Radball oder Radpolo. Wettbewerbe in diesen Sportarten finden im ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Radsport

Als Radsport, schweizerisch auch Velosport, bezeichnet man Sportarten, die mit dem Fahrrad ausgeführt werden. Dazu gehören der Straßenradsport mit dem Straßenradrennsport, dem Radmarathon, der Radtouristik und den Jedermann-Rennen, weiter der Bahnradsport, Mountainbike, Cyclocross, Trial (Geschicklichkeitsfahren), BMX, Mountainbike-Orienteerin...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Radsport

Radsport

  1. (Radfahrsport) der Wettkampfsport auf Fahrrädern; im Mittelpunkt stehen Straßenrennen, Bahnrennen und Saalradsport (Kunstradfahren, Radball) .Straßenrennen werden überwiegend auf Straßen des öffentlichen Verkehrs ausgetragen; man unterscheidet: 1. Etappen-Fernfahrten &...
  2. (olympisch) Bei den Olympischen Spielen 2008 in Peki...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Radsport

    Radsport: Die ersten Radrennen in Österreich wurden 1884 vom Wiener Bicycle-Klub (gegründet 1882) durchgeführt. 1892 fand die 1. Fernfahrt Wien- Graz- Triest statt. Um die Jahrhundertwende erlebte der Radsport in Österreich einen Höhepunkt. 1923 schlossen sich der Niederösterreichische Radfahrerverband, die Österr...
    Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.r/r057093.htm
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.