Radimitschen

Radimitschen, auch Radimitschi, alter ostslawischer Stamm, der im Gebiet des heutigen Weißrussland siedelte. In der aus dem 11. Jahrhundert stammenden so genannten Nestorchronik wird die Herkunft der Radimitschen von den Ljachen (polnischen Stämmen) abgeleitet. Der Überlieferung zufolge sollen sie von ihrem Stam...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Radimitschen

Die Radimitschen oder Radimitschi ({RuS|Радимичи}, {BeS|Радзімічы}) waren ein ostslawischer Stamm zwischen dem oberen Dnepr und der Desna. Ihre Gebiete grenzten im Süden an die Sewerjanen, im Westen an die Dregowitschen, im Norden die Kriwitschen und im Osten die Wjatitschen. Man geht davon aus, dass der Stammesname auf einen Anf...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Radimitschen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.