Quintin

erlitt angeblich unter Kaiser Maximinian um 300 den Martertod. Die späte Legende lässt ihn als Glaubensbote in Amiens tätig sein und ein grausames Martyrium in den nachher nach ihm benannten Ort St.-Quentin/Aisne erleiden. Quintin wird dargestellt als Märtyrer mit Ketten an Händen und Füßen, mit Nägeln in der Hand, mit Bratspieß, Rad, Schw...
Gefunden auf http://www.heilige.de/

Quintin

Quintin bezeichnet: Quintin ist zudem der Nachname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Quintin

Quintin

Vorname. Namenstag: 31.10. latein, französisch; der Fünfte
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen17.htm

Quintin

Quintin, männlicher Vorname, Quintinus.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Quintin

Quintin (spr. kängtäng), Stadt im franz. Departement Côtes du Nord, Arrondissement St.-Brieuc, amphitheatralisch über einem kleinen See, aus dem der Gouet abfließt, an der Eisenbahn St.-Brieuc-Pontivy gelegen, mit einem Schloß, Handelsgericht, Gewerbekammer, Fabrikation von Leinwand und Papier und (1881) 3163 Einw.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.