Psychometrie

Die Psychometrie ist das Gebiet der Psychologie, das sich allgemein mit Theorie und Methode des psychologischen Messens befasst. Hauptaufgaben der Forschung sind vor allem die Entwicklung und Verbesserung theoretischer Ansätze des psychologischen Messens, sowie die Erarbeitung grundlegender Methoden für die Entwicklung von Messinstrumenten und a...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Psychometrie

Psychometrie

Psychometrie die, Parapsychologie: angebliche außersinnliche Fähigkeit eines Mediums, mithilfe »psychometrischer« Gegenstände (z. B. Briefe, Fotografien) Aussagen über deren Besitzer oder damit zusammenhängende Situationen zu machen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Psychometrie

Psychometrie die, Psychologie: die quantitative Messung psychischer Funktionen in der experimentellen Psychologie; im Gegensatz zur Psycholexie, der qualitativen Betrachtungsweise.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Psychometrie

Psycho/metrie En: psychometry, -metrics möglichst objektive Erfassung psychischer Funktionen u. Persönlichkeitsmerkmale mit Hilfe von Tests.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro30000/r31826.000.html

Psychometrie

  1. [griechisch] das messende Erfassen psychischer Funktionen, Fähigkeiten und Gegebenheiten, ursprünglich vor allem der Zeitdauer psychischer Abläufe.
  2. Psy¦cho¦me¦trie Psy¦cho¦met¦rie [f. -; nur Sg.] Messung der Dauer psychischer Vorgänge

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Psychometrie

Messung psychischer Abläufe
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42565

Psychometrie

paranormaler Wissenserwerb eines Sensitiven anhand eines Gegenstandes (= psychometrisches Objekt). Es ist ein (diagnostisches) Verfahren zur Bestimmung der Eigenschaften oder eines Zustandes eines nicht anwesenden Menschen aufgrund von Gegenständen aus dessen Besitz. Ein dazu geeignetes Medium kann durch solche Gegenstände telepathische, hellsich...
Gefunden auf http://www.j-lorber.de/psi/glossar/p.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.