Psychalgie

(Text von 1927) Psychalgie OPPENHEIM neurasthenische und hysterische Schmerzen, die auf Gemütserregung beruhen, vgl. Neurasthenie, mit Neuralgie verwechselt werden können, aber nicht dem anatomischen Verlauf eines Nerven entsprechen. Vgl. Brachialgie, Algie.
Gefunden auf http://www.textlog.de/29901.html

Psychalgie

Psych/algie Syn.: Neuralgismus En: psychalgia; psychogenic pain psychogene Kopf-, Brust-, Herzschmerzen etc., die sich nicht an die anatom. Grenzen der Schmerzempfindung halten u. die als nicht körperlich empfunden werden.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro30000/r31798.000.html

Psychalgie

[griechisch] seelisch bedingte Schmerzen ohne organische Ursache, z. B. Kopf- oder Herzschmerzen.Psych¦al¦gie Psy¦chal¦gie [f. 11 ; Med., Psych.] Nervenschmerzen, die nicht körperlichen, sondern seelischen Ursprungs sind [
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.