Prolepse

auch: ProlepsisVon griech. prolépsis 'Vorwegnahme'. Prolepse tritt vornehmlich in drei Verwendungsweisen auf: (1) Als argumentativer Kunstgriff, wobei man eine noch gar nicht gestellte, aber vermutete Frage des Gesprächspartners vorwegnehmend beantwortet. (2) Als rhetorische Fi...
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Prolepse

Die Prolepse oder Prolepsis (lat. prolepsis aus gr. {Polytonisch|πρόληψις}, prólēpsis: Vorwegnahme): ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Prolepse

Prolepse

Pro¦lep¦se [f. 11 ] Prolepsis (2)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Prolepse

Ein Ereignis, das sich in der Geschichte erst noch ereignen wird, wird im Discours an früherer Stelle erzählt (A C B).
Gefunden auf http://www.li-go.de/definitionsansicht/glossar.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.