Piaster

Ursprünglich die in Europa und der Levante gebräuchliche Benennung des Peso (Acht-Reales-Stück). Der Piaster wurde nicht nur an der Londoner Börse notiert, sondern verbreitete sich auch als Handelsmünze vor allem im arabischen und nordafrikanischen Mittelmeerraum, der zu dieser Zeit größtenteils von den Osmanen b...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40038

Piaster

Piaster ist die Bezeichnung einer alten spanischen Kursmünze von hohem Wert. Es handelte sich um eine Bezeichnung des Peso, der Acht-Reales-Münze. Durch Handel verbreitete sich die Münze und die Bezeichnung im arabischen und nordafrikanischen Mittelmeerraum. Dort ging die Bezeichnung dann auch auf andere silbernen Großmünzen über. Auch die g...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Piaster

Piaster

Ursprünglich die in Europa und der Levante gebräuchliche Benennung des Peso (Acht-Reales-Stück). Der Piaster wurde nicht nur an der Londoner Börse notiert, sondern verbreitete sich auch als Handelsmünze vor allem im arabischen und nordafrikanischen Mittelmeerraum...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42077

Piaster

Piạster der, kleine Währungseinheit in Ägypten, Libanon, Sudan, Syrien.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Piaster

Piaster , spanisch-mexikan. Münze, s. v. w. Peso (s. d.); Rechnungsgeld und Silbermünze in der Türkei (arab. Gersch, Plural Gurusch), à  40 Para = 0,179 Mk.; 11 türkische P. = 10 ägyptische.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Piaster

  1. [der; italienisch] Numismatikursprünglich die in Europa übliche Bezeichnung für den spanisch-amerikanischen Peso ; seit 1687 Bezeichnung für eine türkische Silbermünze; später Nickelmünze.
  2. [der; italienisch] WährungenPiastre .
  3. Pi¦as¦ter [m. 5 ] Währungseinheit in Ägypten, Syrien, im Libanon und im Sudan, ¹/100...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.