Paralinguistik

Paralinguịstik, Teilgebiet der Linguistik, das diejenigen Signale im Kommunikationsprozess erforscht, die die sprachlichen Äußerungen begleiten (z. B. Gestik, Mimik, Sprechtempo, -intensität).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Paralinguistik

Pa¦ra¦lin¦gu¦is¦tik [f. -; nur Sg.; Sprachw.] Bereich der Linguistik, der nicht unmittelbar mit Sprache in Verbindung stehende Begleiterscheinungen des sprachlichen Kommunikationsvorgangs untersucht (Sprechtempo, Gestik u. a.) [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.