Panoramakopf

Als Panoramakopf bezeichnet man eine Komponente von Fotostativen, an die der Fotoapparat oder die Filmkamera über das Stativgewinde angeschraubt wird. Der Panoramakopf dient dem Anfertigen von Panoramabildern; er verfügt daher häufig über eine Gradteilung, durch die präzise Anschlüsse der Einzelbilder möglich werden, zur genauen Ausrichtung...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Panoramakopf

Panoramakopf

dreh- und neigbarer Stativkopf für fotografische Rundsichten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.