Panjepferd

Das Panjepferd (Panje = Herrchen abgeleitet von pan = Herr) fand vor allem in der Landwirtschaft in Osteuropa Verwendung und zeichnete sich durch Härte und Anspruchslosigkeit aus. Einheitliche Zuchtrichtlinien existierten nie. Als Stammform kann der Konik angesehen werden, doch gingen Panjepferde aus allerlei planlosen Kreuzungen - sogar arabisch...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Panjepferd

Panjepferd

Pạnjepferd, Sammelbezeichnung für einen in Osteuropa verbreiteten mittelgroßen Pferdetyp.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Panjepferd

Pan¦je¦pferd [n. 1 ] kleines, robustes, genügsames Arbeitspferd in Osteuropa (bes. in der ehem. UdSSR)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.