Palliativa

Therapeutische Mittel, die nur gegen die Krankheitssymptomatik, nicht aber gegen die Ursache der Erkrankung wirken. Diese können und sollen eine Linderung bringen, sie können die Grunderkrankung aber nicht heilen. Bsp.: Morphium bei inoperablem Karzinom, Einsetzen eines Stents zum Offenhalten des Ös...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=1787

Palliativa

Palliativa Syn.: Palliativum (Sing.) En: palliatives Mittel, die nicht die Ursachen behandeln, sondern nur die Symptome.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro27500/r28512.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.