Ogmios

Ogmios (῍Ογμιος) war ein Gott der Gallier, den Lukian von Samosata als kahlköpfigen, mit Bogen und Keule bewaffneten alten Mann beschreibt. Er führte eine Gruppe von Männern an, die durch Ketten, die von ihren Ohren zu seiner Zunge reichten, mit ihm verbunden waren, was von einigen Forschern für ein Symbol der Beredsamkeit gehalten wir...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ogmios

Ogmios

keltischer Schutzgott der Gelehrten, der die Macht der Rede personifiziert. Gilt auch als Seelenbegleiter der Gallier.
Gefunden auf http://mythentor.de/worttafel/o.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.