Ofen

Ein Ofen ist eine Vorrichtung zur kontrollierten Erzeugung von Wärme, meist durch Verbrennung von Brennholz oder fossilen Brennstoffen wie Gas, Öl oder Kohle. Öfen existieren in verschiedenen Bauformen und für verschiedene Anwendungen, von einfachen überkuppelten Feuerstellen zum Backen und Heizen bis zu den großen Hochöfen zum Erzeugen von...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ofen

Ofen

(Buda) an der Donau ist heute Teil von Budapest. Sein in deutscher Sprache verfasstes, in 3 Handschriften überliefertes Stadtrechtsbuch wird vermutlich zwischen 1403 und 1439 (1405-21) von dem Stadtrichter Johannes Siebenlinder verfasst. Es gliedert sich in fünf Teile mit 445 Artikeln (Stadtverfassung, Kaufleuterecht). Es zeigt Beziehungen zum Sa...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Ofen

[Fornax] Sternbild am Südhimmel. Beinhaltet einen relativ nahen Galaxienhaufen.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/42695

Ofen

[Achtung: Schreibweise von 1811] Der Ofen, des -s, plur. die Öfen, Diminut. das Öfchen, Oberd. Öfelein, ein eingeschlossener Raum, Fener darin anzumachen und zu unterhalten. Ein steinerner, gemauerter Ofen. Ein blecherner Ofen oder Blechofen. Von der Absicht, zu welcher das darein gemachte Feuer dienet, bekommen die Ofen ...
Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009133_3_0_278

Ofen

[Bad Zwischenahn] - Ofen ist ein Ortsteil der Gemeinde Bad Zwischenahn in Niedersachsen. Der kleine Ort liegt an der westlichen Stadtgrenze zu Oldenburg. == Geschichte == Die Bauerschaft Ofen gehörte ursprünglich zur Hausvogtei der Grafen von Oldenburg. Erst 1897 wurde es aufgrund von Bestrebungen, das Oldenburger Umland ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ofen_(Bad_Zwischenahn)

Ofen

[Begriffsklärung] - Ofen steht für: Ofen ist eine Ortsbezeichnung: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ofen_(Begriffsklärung)

Ofen

[Felsen] - Das Wort Ofen ist (neben der allgemeinen Bedeutung des Wortes) ein Flurname, der auffallend geformte Felsen in den Alpen bezeichnet. Es wird in dieser Bedeutung auch in Steinofen oder Felsofen verwendet. Die Bezeichnung kommt im Süden des deutschen Sprachraums für sich allein oder in Zusammensetzung mit anderen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ofen_(Felsen)

Ofen

[Heraldik] - Öfen oder Teile von Öfen (wie zum Beispiel ein Ofenrohr) werden in der Heraldik selten dargestellt. Wenn sie in einem Wappen verwendet werden, dann zumeist als gemeine Figur und in sehr unterschiedlichen Darstellungsformen, die mit den verschiedenen Bauformen für verschiedene Anwendungen von Öfen korrespond...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ofen_(Heraldik)

Ofen

  1. Astronomie(Fornax) ein Sternbild des südlichen Himmels.
  2. O¦fen [m. 8 ] 1 fest eingebaute, allseitig umschlossene Feuerstelle (Back~) 2 ähnliches Gerät zur Wärmeerzeugung (Heiz~, Kachel~) ; nur hinterm O. sitzen, hocken [ugs.] immer zu Hause sein, nie ausgehen; dann ist der O. aus [ugs.] dann ist nichts mehr zu machen, dann ist's vorb...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Ofen

    1. Ofen (hierzu Tafel "Metallurgische Öfen"), von mehr oder weniger feuerfesten Materialien eingeschlossener Raum, in welchem durch Verbrennung Wärme entwickelt wird, die entweder in dem Raum
    2. Ofen (ungar. Buda), Stadt in Ungarn, seit 1873 mit dem am andern Donauufer liegenden Pest zu Einer Stadt unter dem Namen Budapest (s. d.) ...
      Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

      Ofen

      Backofen , Kamin , Röhre
      Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Ofen

      Ofen

      Einrichtung zum Heizen, Backen, Brennen und Schmelzen I als Gegenstand bau- oder polizeirechtlicher Vorschriften II in strafrechtlichen Regelungen, insb. in den Wendungen den Ofen niederschlagen (III), brechen (I 2), und jemanden um einen Ofen Steine strafen, jemandem eine Buße in Höhe d...
      Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

      Ofen

      Ofen , alter deutscher Name von Buda, dem Westteil von Budapest.
      Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

      Ofen

      Ofen (Buda), deutschsprachige Bezeichnung für den am rechten Donauufer gelegenen Stadtteil von Budapest. Dort steht seit dem 13. Jahrhundert die königliche Burg, ebenso die Matthiaskirche. Ofen war Hof-, Beamten- und Adelsresidenz, 1541-1686 Sitz eines türkischen Paschas und wurde im 18. Jahrhundert (unter Joseph II.) Hauptstadt...
      Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.o/o300699.htm

      Ofen

      Ofen (nach den hier einst betriebenen Kalk- und Ziegelbrennöfen; ungar. Buda). Auf dem Gebiet der Keltensiedlung Ak-ink (kelt., = wasserreich, wegen der vielen warmen Quellen), des nachmaligen spätröm. Aquincum (106 n. Chr. Hauptstadt der Provinz Pannonia inferior, 30.000 Einwohner) und des von Atti...
      Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

      Ofen

      Ofen gemauerter Herd (16. Jahrhundert, 1995 rekonstruiert; Augsburg, Museum Fuggerei) Ofen, Wärmetechnik: Gerät, in dem durch Verbrennung von festen, flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen oder durch elektrischen Strom in einem Leiter erzeugte Wärme gewonnen und an die Umgebung, an ein eing...
      Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

      Ofen

      Ofen, Astronomie: Kurzbezeichnung für das Sternbild Chemischer Ofen.
      Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

      Ofen

      Ofen, Familiennamenforschung: 1) Berufsübername zu mittelhochdeutsch oven »Ofen zum Backen, Schmelzen, Brennen, Heizen« für den Hersteller (Oeffner) oder den Benutzer (Bäcker, Metallschmelzer u. a.). 2) Herkunftsname zu dem Ortsnamen Ofen (Bayern, Schlesien), gelegentlich zu Ofen (Ungarn...
      Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

      Ofen

      Ofen, Sternbild des südlichen Sternhimmels mit dem wissenschaftlichen Namen Fornax. Das Sternbild besitzt nur lichtschwache Sterne, wobei der hellste von ihnen a Fornacis ist (Helligkeit 3,87). Der Stern ist etwa 45 Lichtjahre von der Erde entfernt und gehört zur Spektralklasse F 8; seine absolute Helligkeit übertrifft die der Sonne um das V...
      Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014
      Keine exakte Übereinkunft gefunden.