Normalbedingungen

In der Chemie und Physik versteht man unter Normalbedingungen die atmosphärischen Bezugsgrößen der Temperatur von 0°C (273,15 K) und dem Druck von 1,01325 Bar (101325 N/m2) .
Gefunden auf http://lexikon.wasser.de/index.pl?begriff=Normalbedingungen&job=te

Normalbedingungen

  1. die in Chemie und Physik häufig angewandten Bezugsgrößen der Temperatur und des Drucks von 273,15 K ( = 0 °C) und 101 325 N/m² ( = 1013,25 hPa = 1,01325 bar) .
  2. Nor¦mal¦be¦din¦gun¦gen [Pl.] Normbedingungen

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Normalbedingungen

Physikalische Normalbedingungen: 0 °C, 1013 hPa; technische Normalbedingungen: 20 °C, 1013 hPa (Nm3).
Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=1192
Keine exakte Übereinkunft gefunden.