Niddatal

Niddatal ist eine deutsche Stadt des Wetteraukreises. Sie zählt historisch zu Oberhessen. Durch die Stadt fließt die Nidda. == Geografie == === Nachbargemeinden === Niddatal grenzt im Norden an die Stadt Friedberg, im Nordosten an die Stadt Florstadt, im Osten an die Gemeinde Altenstadt und die Stadt Nidderau (Main-Kinzig-Kreis), im Süden an di...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Niddatal

Niddatal

Nịddatal, Stadt im Wetteraukreis, Hessen, 9 100 Einwohner; Schlossmuseum; im Ortsteil Ilbenstadt bedeutende romanische Basilika mit Prämonstratenserkloster des 12. Jahrhunderts.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Niddatal

Stadt in Hessen, Wetteraukreis, 9100 Einwohner; roman. Basilika (1159 geweiht) , Schloss u. Burgruine (12. Jh.) .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.